Kommunisten in den Volksrepubliken des Donbass – Neuigkeiten vom 26.04.2018

Ausgewählt und übersetzt durch das Kollektiv der „Alternativen Presseschau“

wpered.su: Die DKP und „Nadezhda Donbassa“ leisteten einer Internatsschule Unterstützung
Die Deutsche Kommunistische Partei und die gesellschaftliche Organisation „Nadezhda Donbassa“ brachten der Donezker Internatsschule Nr. 1 (humanitäre – Anm. d. Übers.) Hilfe. Dies berichtet ein Korrespondent der Website „Wperjod“.
Das Mitglied der KP der DVR und Vorsitzende der Donezker Gruppe von „Nadezhda Donbassa“ Nadezhda Retinskaja überbrachte der Bildungseinrichtung Süßigkeiten, Drogerie- und Hygieneartikel.

wpered.su: In Rom, Neapel und Bologna fanden Kundgebungen gegen den Faschismus und zur Unterstützung des Donbass statt
Am 25. April wird in Italien der Tag der Befreiung vom Faschismus gefeiert. Antifaschistische Kundgebungen fanden in vielen Städten einschließlich Rom, Neapel, Bologna statt, teilt ein Korrespondent der Seite „Wperjod“ mit.
An ihnen nahmen Vertreter der Partei „Rifondazione Comunista“, des Komitees für eine antifaschistische Ukraine, der Freiwilligengruppe „NIKA“ und anderer linker Parteien und Organisationen teil. Kundgebungsteilnehmer trugen Fahnen der DVR, der LVR, Noworossijas, der UdSSR und die Fahne des Sieges.

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s